Formpark – so innovativ ist Nachhaltigkeit

Der Hersteller Bauwerk Parkett von Multifloor präsentiert seine vielfach preisgekrönte Design- Linie Formpark vom Gestalter-Duo Stephan Hürlemann und Simon Husslein. Formpark überzeugt mit einem innovativen Design aus hochwertigen und nachhaltig hergestellten Eichendielen und viel gestalterischem Freiraum.


Aus Tradition nachhaltig

Bauwerk Parkett ist seit vielen Jahren Zulieferer und enger Partner von Multifloor Bodenbeläge. Seit 1935 steht Bauwerk in Schweizer Tradition und arbeitet mit höchster Präzision und Sorgfalt. Das Traditionsunternehmen ist europaweit führender Parketthersteller und steht für stilbewusstes, wohngesundes und nachhaltiges Bauen. Die Produkte sind durchwegs von bester Qualität und stammen aus zertifiziert kontrollierter Holzgewinnung. Die Parkett-Formate werden mit modernster Technologie und langjähriger Erfahrung gefertigt. Zusammen teilen wir die Idee, Verantwortung für Mensch und Umwelt zu übernehmen und diese Werte bei uns zu Hause auf kreative Weise umzusetzen.

Formpark – Einfach genial

Die Entwickler der Parkett-Edition, die wir Ihnen hier vorstellen möchten, sind die beiden Designer Stephan Hürlemann und Simon Husslein aus Zürich. Die beiden Gestalter vom Studio Hannes Wettstein begeistern sich für das innovative Design von Uhren, Möbeln, Leuchten und eben Parkett. Mit ihren Architekturprojekten sind sie für internationale Kunden tätig. Deren Designmodul Formpark besteht aus zwei unterschiedlich langen, rechteckigen Eichendielen, die in den Proportionen 1:3 oder 1:2 geschnitten sind. Man kann entweder nur eines der beiden Dielenformate oder beide in Kombination verwenden. Die beiden Eichendielen werden in 3 Farben und 2 unterschiedlichen Sortierungen angeboten. Durch die Einfachheit entwickelt das Konzept jedoch seine Genialität und Vielseitigkeit. Durch simple proportionale Abmessung 1:3 und 1:2 der Dielenbretter ergeben sich nahezu unbegrenzt viele verschiedene Verlegemuster. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ein Format, viele Farben, viele Formen

Je nach Arrangement entstehen klassische oder avantgardistische, ausgefallene oder schlichte Muster, die jeden Raum auf individuelle und perfekte Art zur Geltung bringen. Von Fischgrätparkett, Schiffsböden, Tafelparkett, von Vintage Flair bis zum hochmodernen Look – es ist alles drin! Abhängig von Lichteinfall und Ausrichtung der Dielen entstehen außerdem unterschiedliche Effekte, die Ihren Räumlichkeiten einen einzigartigen Charakter verleihen. Die Farbtöne wirken sich auf unterschiedlichste Weise auf den Raum aus. Ob helles Avorio, die naturbelassene oder die dunkel geräucherte Variante in edlem Glanz. Die drei verschiedenen Farbtöne passen immer, egal welchem Stil Sie treu sind. Die Eichendielen sind nämlich nach deren Holzmusterungen sortiert, also zum Beispiel mit oder ohne Astlöcher. Mit einer Sortierung mit vielen Astlöchern und Wuchsmustern kann ein rustikal anmutender Stil erreicht werden, während die schlichte Sortierung klassisch modern wirkt. Natürlich lässt sich das nach Belieben kombinieren und ganz eigene Stilrichtungen kreieren. Auf der Webseite der beiden Designer ist ein Parkett-
Konfigurator
 bereitgestellt, auf dem bereits 26 verschiedene Verlegemuster aufgeführt sind, von denen Sie sich inspirieren lassen können. Sogar eine App fürs Smartphone gibt es! Probieren Sie mal!

Von Natur aus edel

Das Formpark-Design ist schließlich nicht nur durch sein cleveres Konzept so überzeugend, sondern besticht zusätzlich durch seine Qualität. Eichenholz ist ein sehr hochwertiges, edles Material, das sehr langlebig und robust ist. Früher schrieb man Eichenholz zudem die Eigenschaft
zu, Energie zu spenden. Heute weiß man, dass Holz generell für ein gesundes Raumklima verantwortlich ist. Bei Bauwerk wie auch bei Multifloor wissen wir um den unschlagbaren Nutzen von qualitativ wertvoll verarbeiteten Holzmaterialien. Die Luft ist weniger schadstoffbelastet und von höherer Qualität. Das ist vor allem wichtig für die Räume, in denen wir uns besonders oft und lange aufhalten, wie zum Beispiel in unseren Wohn – oder Arbeitszimmern. Deswegen wendet Bauwerk ausschließlich modernste Produktionsverfahren und Verarbeitungsmaterialien an, um ein wohngesundes Klima und eine angenehme Raumatmosphäre zu gewährleisten.

Aus Überzeugung für einen nachhaltigen Naturkreislauf

Und was uns gut tut, kommt genauso der Natur zu Gute. Bauwerk ist besonders verantwortungsbewusst im Umgang mit dem natürlichen Rohstoff Holz und achtet auf einen nachhaltigen Kreislauf zwischen Umwelt und Mensch. Bauwerk verarbeitet beispielsweise ausschließlich Holz aus kontrollierter Herkunft und verschwendet dabei nichts vom Rohmaterial. Es wird mit lösungsmittelfreien Leimen und Lacken gearbeitet, die das Holz pflegen und Natur und Mensch schonen. Bauwerk ist deswegen mit zahlreichen Umweltsiegeln wie der FSC-Zertifizierung ausgezeichnet worden und hat zusätzlich sein eigenes Umweltsiegel „Holz aus kontrollierter Herkunft“ erstellt.

Preisgekrönt

Das Format Formpark ist optisch ein Gaumenschmaus und wird außerdem höchsten Qualitäts – und Umweltansprüchen gerecht. Das Gestalter-Duo vom Studio Hannes Wettstein konnte deswegen auf dem Markt voll durchstarten und wurde auf internationalen Design-Wettbewerben ausgezeichnet. Dazu gehören der Iconic Award 2014, der German Design Award 2015 und der Interior Innovation Award 2015 für das einzigartige, innovative und nachhaltige Design. Nicht nur beim Hersteller Bauwerk Parkett, sondern auch bei uns ist man deswegen besonders stolz auf die Formpark-Edition. Sie repräsentiert unsere Philosophie und unsere Ansprüche an innovativem Design, Qualität und Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau.